Unerhörte Jubilare – Gesungen und Gestrichen

Im Rahmen des 10. Musikfestes “Unerhörtes Mitteldeutschland” gastieren der Kammerchor TonArt Halle und das Hallensia Quartett in der Laurentiuskirche Halle. Mit Werken von 5 Jubilaren und weiteren mit dem mitteldeutschen Raum verbundenen Komponisten schlagen die beiden Ensembles nicht nur Brücken über Jahrhunderte, Stilrichtungen und Genres hinweg sondern ebenso zwischen Instrumental- und Vokalmusik.

Freitag, 10. Juli 2020, 19:00 Uhr
Laurentiuskirche Halle